Kugeln für ein Kinderlachen

Das Projekt „Kugeln für ein Kinderlachen“ startete erstmalig im Dezember 2015 im Restaurant & Bar „Haas Haus“ Wels und der „Sichtbar“ in Grieskirchen. Die Kugeln wurden von den Schülern der HAK 2, Metro, Sparkasse, Steuer Medienhaus, den Magistratsmitarbeitern der Stadt Wels und dem Ladies Circle 10 Linz gesammelt und zur Verfügung gestellt. Im Dezember war es den Gästen möglich, Christbaumkugeln ab € 5,- in den Betrieben zu ersteigern, so konnten insgesamt € 1.000,- gesammelt werden. Gemeinsam mit den Sozialreferenten wird die Spende an Kindern verteilt, die Sehbehelfe, Prothesen udgl. benötigen. Am Mittwoch den 27. Jänner 2016 fand die offizielle Spendenübergabe im Welser Sparkassengebäude statt. Die Idee stammt ursprünglich von den Bar „Auswärts“ Gastronomen Stefan Jetzinger und Manfred Rumpl, die Djane Solaris bis 2013 unterstützte. Es war Zeit dieses tolle Projekt in anderen Städten zu implementieren, so Sabine Lehner alias Djane Solaris. Wir freuen uns, dass wir Djane Solaris bei dieser tollen Aktion unterstützen durften!

IMG_6755

Bildtext: v.l.n.r. Mag. Alexandra Koch (Hak 2); Dir. Mag. Dr. Lang (Hak 2); Wolfgang Steurer (Steurer Medienhaus); Vizbgmin. Christa Raggl-Mühlberger; Gemeinderat Mag. Christian Fila; Stadträtin Margarete Jossek-Herdt; Dir. Robert Reif (Sparkasse); Bürgermeister Mag. Dr. Andreas Rabl; Werner Wurnig (GF Metro); Sabine Lehner alias Djane Solaris; Mag. Angie Baric (Ladies Circle 10) Markus Nörpel (Sparkasse)

(Foto: Sparkasse Wels, Quelle: http://www.meinbezirk.at/wels/lokales/spendenuebergabe-kugeln-fuer-ein-kinderlachen-d1620290.html)