Unsere Geschichte

logo_kleinGeschichte –Gründung des LC 10 Linz

Die Gründungspräsidentin Marlene Samhaber bekam die Impulse zur Gründung des LC 10 Linz von ihrem damaligen Mann, Mani Goharkhay (Round Table 46 Eferding-Donautal) und Irene Ecker, die ein Mitglied des Rieder Ladies Circle ist. Dieser ist auch der Patenclub des LC 10.

Im April 2014 sprach Marlene Samhaber Andelka Baric auf diese Idee an und ein weiteres Gründungsmitglied war sofort gefunden. Das erste Treffen fand im Mai mit Daniela Lehmann statt, mit dem Ziel, weitere Mitglieder zu finden.

Von Maria Orsolic, der Austria Präsidentin im Jahr 2015 bekamen wir die Info, dass auch ein internationaler Patenclub benötigt wird. Nach der Kontaktaufnahme waren die Mitglieder des LC 10 Hamburg sofort bereit, die Patenschaft zu übernehmen. Ein Besuch in Deutschland und erstes Kennenlernen erfolgte.

Dann ging alles sehr schnell: Der Verein wurde gegründet, ein Vorstand gewählt, das Logo entworfen und die ersten Ideen für Sozialprojekte und Veranstaltungen entstanden. Privat lernten sich die Mitglieder, z. b. durch ein Schnuppergolfen besser kennen.

Im ersten Jahr des Bestehens, bis zur Gründungsfeier, hat der LC 10 durch eine sehr großzügige Spende, einer Tombola, einem Kochevent und dem Verkauf von Eingekochtem ca. 15 000 Euro eingenommen.

Dieses Geld wurde für folgende soziale Projekte gespendet: Für ein beeinträchtigtes Mädchen wurden 8 000 Euro für einen speziellen Radanhänger gespendet. Laufend werden beeinträchtigte und misshandelte Kinder und Jugendliche mit tiergestützen Therapien am Puttihof in Buchkirchen unterstützt.. Einer Familie wurde mit 500 Euro Soforthilfe nach dem plötzlichen Tod des Familienvaters unter die Arme gegriffen.

Eine Patenschaft für das Flüchtlingsheim Engelhartszell wurde übernommen und den Bewohnern mit Sachspenden geholfen. Den AsylbewerberInnen wird auch in Zukunft immer wieder mit Rat und Tat bei Problemen zur Seite stehen.

Wichtig ist auch der Kontakt zu anderen Clubs, der durch persönliche Einladungen zur Charterfeier intensiviert wurde.

Die Charterfeier fand am Wochenende vom 27. März 2015 – 29. März 2015 statt.